Verkaufsfachmann/-frau mit eidg. FA

Lehrgangsziel
Die zunehmende Bedeutung des Marketing-/Absatzbereichs hat eine spezielle Ausbildung zum/zur Verkaufskoordinator/-in gefordert. Er/sie ist ein wertvoller Mitarbeiter/wertvolle Mitarbeiterin sowohl in Stabs- wie auch in Linienfunktionen. Er/sie koordiniert den Verkaufsinnendienst in Übereinstimmung mit den Marketing-Vorgaben und unterstützt somit den Aussendienst wirkungsvoll. Insbesondere kann er/sie Kontroll- und Koordinationsaufgaben für den Verkaufsleiter/die Verkaufsleiterin erledigen und ist befähigt, aufgrund vorgegebener Ziele, selbst ermittelter Informationen und Kontrolldaten einen Entwurf für ein Verkaufsführungskonzept zu erarbeiten. Er/sie hat ausserdem umfassende Kenntnisse bezüglich Distribution, Werbung und Verkaufsförderung, kann die Marketing-Instrumente richtig gewichten und ist in der Lage auf spezielle Kundenwünsche einzugehen. Dieser Lehrgang vermittelt allen Teilnehmern/-innen die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, damit sie den aktuellen Anforderungen an Kaderpositionen im Verkaufsbereich gewachsen sind, und sie den Titel Verkaufskoordinator mit eidg. Fachausweis erwerben können. Diese Ausbildung dient als optimale Grundlage um anschliessend die berufliche Weiterbildung mit dem Ziel Verkaufsleiter fortzusetzen.

Teilnehmerkreis
Diese Ausbildung richtet sich sowohl an Kandidaten/-innen, welche die eidgenössische Fachprüfung ablegen wollen, als auch an Marketing- und Verkaufspraktiker/-innen oder -interessierte, die sich in konzentrierter Form zielgerichtet weiterbilden wollen, also an Nachwuchskräfte, die sich auf eine Laufbahn im Marketing/Verkauf vorbereiten sowie an Unternehmer/-innen/Geschäftsführer/-innen, die ihren Betrieb nach modernen Grundsätzen des Marketings/Verkaufs leiten wollen.

Methoden
Qualifizierte Dozenten/-innen vermitteln Ihnen in modernem Gruppenunterricht das nötige Know-how, das Sie sofort im beruflichen Alltag anwenden können (Praxistransfer). Zwischenprüfungen ermöglichen es Ihnen, die Entwicklung Ihrer Ausbildung jederzeit im Auge zu behalten (Erfolgskontrollen).

Weitere Informationen
Bis 50 % Bundessubventionen möglich, sofern Teil eines eidgenössischen Fachausweises. Vorfinanzierung durch Bénédict/BVS auf Anfrage.

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von Bénédict-Schule St. Gallen

Datum: Montag, 23. April 2018
Ort: St. Gallen, Neumarkt 1/St. Leonhard-Strasse 35
Preis: CHF 7 900.00
Dauer: 2 Semester


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)