Recherche I - Die beste Quelle nutzen, nicht di...

Welches Know how macht im journalistischen Alltag die Nasenlänge Vorsprung aus? In praxisnahen Übungen lernen wir grundlegende Recherche-Werkzeuge kennen: Datenbanken, in die Google nicht vorstösst, Handbücher, das Handelsregister. Was ist in Dreiminuten-Recherchen möglich? Wie vermeiden wir Pannen? Wie gehen wir mit heiklen Fällen um?

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Datum: Donnerstag, 5. April 2018
Ort: Luzern, Murbacherstrasse3
Preis: Auf Anfrage
Code: J90418
Dauer: 2 Tage


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)