Interaktive Illustrationen - Zahlen und Fakten ...

Für Printmedien gestaltete Infografiken, die nicht digital aufbereitet werden,funktionieren nur selten auf Online-Plattformen. Durch Interaktion hingegenkönnen dem Leser komplexe Zusammenhänge und Sachverhalte sovermittelt werden, wie es auf Papier nicht möglich ist.Mit der Umsetzung alleine ist es aber oftmals nicht getan. Viele Leser fühlensich von der Flut an interaktiven Inhalten schnell überfordert und sehnen sichnach klar strukturierten, gut geführten Storytelling-Formaten. Das Ziel sollsein, Informationen zu gliedern, diese in eine sinnvolle Form zu bringen undin richtig portionierten Stücken zu erzählen.Dieser Kurs vermittelt den Umgang mit verschiedenen Daten undDatentypen, deren Beschaffung, Strukturierung und Visualisierung. DieMöglichkeiten reichen von Online-Tools, die ohne Programmierkenntnisseerlernt werden können, bis hin zu Javascript-Bibliotheken, die ihre Inhalte liveaus Datenbanken beziehen. Das Responsive Web, Webfonts, Digital- undNative-Apps sind genauso Thema wie die verschiedenen Möglichkeiten,Grafiken im Internet zur Verfügung zu stellen und in Artikel einzubinden.

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Datum: Donnerstag, 9. November 2017
Ort: Luzern, Murbacherstrasse3
Preis: Auf Anfrage
Code: J89340
Dauer: 2 Tage


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)